Reise- und Urlaubsplaner

Ihr Urlaubstermin steht schon fest, aber sie wissen nicht so recht wohin die Reise gehen soll? Der Urlaubsplaner hilft Ihnen auf die Sprünge. Wählen Sie den Monat, in dem Ihre Reise (überwiegend) stattfinden soll und die Art des Urlaubs, die Sie planen. Der Urlaubsplaner liefert Ihnen bis zu zehn Vorschläge, die einerseits auf Klimadaten, andrerseits auf unserer Empfehlung basieren.

Bei einem Strandurlaub sollte es natürlich nicht ständig regnen und nicht zu kalt sein. Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt einfach unter ein paar wenigen fast hundertprozentig sonnensicheren Zielen, wo alle hinfahren, lernt aber nichts von der Welt kennen. Diese sind auf der anderen Seite oft auch in unserem Winter lohnenswert. Im Hochsommer dagegen locken auch ganz andere Strände und Küsten, die für andere Jahreszeiten zum Strandurlaub aber untauglich sind. Auch das ist ein Auswahlkriterium, um in die Vorschlagsliste zu gelangen.

Bei einer Städtereise sollte es nicht ständig regnen, weder zu heiß noch zu kalt sein. Manche Städte versprühen aber gerade in der kalten Jahreszeit mehr Charme als in einer anderen. Wenn’s dann statt Schnee doch Nieselregen gibt, ist das natürlich schade. Andere Städte bieten in bestimmten Monaten besondere, regelmäßige Veranstaltungen – auch das ist ein Auswahlkriterium, um in die Vorschlagsliste zu gelangen.

Viel Spaß bei der Auswahl Ihres nächsten Urlaubsziels!

Unsere Urlaubstypen