Klima für Sri Lanka

Temperatur (°C)

Lade Grafik...

mittleres Temperaturmaximum (°C)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
25,9 26,7 27,7 28,5 28,5 27,5 27,3 27,4 27,6 26,9 26,2 25,8 27,2

mittleres Temperaturminimum (°C)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
18,3 18,2 18,7 20 21,2 21,6 21,2 20,9 20,6 19,8 19,3 18,8 19,9

Regen

Lade Grafik...

mittlere Monatssumme Niederschlag (mm)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
136,7 66,3 91,7 152,3 219,3 161,3 142 131,7 172,7 290 295,3 235 2094,3

Sonnenschein

Lade Grafik...

mittlere Tagessumme Sonne (h)

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jahr
6,6 7,9 8,1 7,3 5,9 5,5 5,4 5,3 5,7 5,5 5,8 5,8 6,2

​In Sri Lanka herrscht tropisches Klima mit deutlichen Unterschieden innerhalb des Landes, die abhängig von Lage und Höhe sind . So liegt die Durchschnittstemperatur an der West- und Ostküste bei 30,7 bzw. 30,8 Grad, im zentralen Hochland allerdings ist es mit durchschnittlich 20,1 Grad deutlich kühler. Typisch für das tropische Klima ist die geringe Temperaturschwankung im Jahresverlauf. Besonders an der Westküste und im Inland weichen die monatlichen Mittelwerte um weniger als zwei Grad vom Jahresdurchschnitt ab. An der Westküste herrschen ganzjährig Durchschnittstemperaturen von über 30 Grad. Lediglich an der nördlichen Ostküste sind die Abweichungen vom Jahresdurchschnitt mit bis zu vier Grad relativ ausgeprägt und damit zwischen Mai und September um einige Grad höher als an der Westküste. Generell bleibt es an den Küsten durch das tropische Klima in Sri Lanka auch nachts sehr warm. Im Westen schwanken die Durchschnittswerte zwischen 22,3 Grad im Januar und 25,5 Grad im Mai und Juni. An der Ostküste herrschen im Mittel zwischen 23,8 Grad im November und Dezember und 26 Grad im Juni. In den Hochlagen im Zentrum Sri Lankas liegen die nächtlichen Temperaturen durchschnittlich zwischen 7,7 Grad im Februar und 13,3 Grad im Juni. Im Gegensatz zu den Küstenregionen zeigt sich die Sonne im Hochland seltener. Im Durchschnitt gibt es hier nur 4,1 Sonnenstunden pro Tag, der sonnigste Monat ist der März mit mittleren 6,4 Sonnenstunden täglich. Im Westen und Osten scheint die Sonne durchschnittlich 7,2 bzw. 7,4 Stunden am Tag. Die Wassertemperatur im Meer vor Sri Lanka beträgt durchschnittlich 28 Grad.