Wetter Zugspitze

Klima und Wetter der Zugspitze

Die Zugspitze ist mit knapp 3000 Metern über Normalhöhenull der höchste Berg Deutschlands. Sie liegt in der Westwindzone und ist durch ihre hohe Lage in den Alpen besonders stark wechselnden bzw. extremen Wetterbedingungen ausgesetzt. Der sogenannte „Nordstau der Alpen“ bringt intensive Regenfälle mit sich, die im ganzen Jahr etwa 2000 mm Niederschlag zur Folge haben. Zudem friert es auf der Zugspitze an etwa 310 Tagen im Jahr und die Jahresdurchschnittstemperatur liegt zwischen -2° und -7° Celsius. Die Zugspitze ist aufgrund ihrer klimatischen Bedingungen ideal zum Skifahren geeignet: Im Winter können etliche Skilifte benutzt werden, um auf das „Zugspitzplatt“ zu gelangen. Die Seilbahnen Tiroler- und Bayerische Zugspitzbahn sowie die Eibseeseilbahn ermöglichen den Aufstieg zum Gipfel der Zugspitze und werden jährlich von mehreren Einhunderttausend Besuchern genutzt.

Aktuelle Wettervorhersagen für Zugspitze, Deutschland

Heute werden in Zugspitze Höchsttemperaturen von -6° (gefühlt: -19°) und Sturm (87 km/h) aus Süd mit Orkan (131 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 15 - 40 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 97%, die Luftfeuchtigkeit 77%.

Morgen werden in Zugspitze Höchsttemperaturen von -10° (gefühlt: -22°) und steifer Wind (57 km/h) aus Nordwest mit orkanartigen Böen (102 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 3 - 5 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 91%, die Luftfeuchtigkeit 69%.

Übermorgen werden in Zugspitze Höchsttemperaturen von -8° (gefühlt: -20°) und steifer Wind (57 km/h) aus Nordwest mit Orkan (124 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 2 - 4 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 90%, die Luftfeuchtigkeit 75%.

Unwetter in Zugspitze? – zur aktuellen Unwettervorhersage