Wetter Swisttal

Swisttal – willkommen im Naturpark Rheinland

Die nordrheinwestfälische Gemeinde Swisttal im Rhein-Sieg-Kreis besteht aus zehn Ortschaften. Das Mittelgebirgsklima in der Voreifel-Region steht unter atlantischem Einfluss. Swisttal liegt in der Übergangsregion vom Rhein zur Eifel, Fallwinde aus westlicher Richtung sorgen bedingt durch die Tallage für ein insgesamt mildes Klima. Den Namen Swisttal erhielt die Gemeinde durch den Fluss Swist, der direkt durch den Ort fließt. Der fruchtbare Lössboden sorgt hier für eine ertragreiche landwirtschaftliche Nutzung großer Flächen. Der Naturpark Rheinland bietet eine einzigartig landschaftliche Vielfalt. Flüsse, Seen, Vulkane, Wälder und herausragende Sehenswürdigkeiten schaffen beste Bedingungen zur aktiven Freizeitgestaltung. Kaum eine andere Region ist so reich an denkmalgeschützten Prachtbauten wie der Rhein-Sieg-Kreis. Herrenhäuser, Burgen und Schlösser führen in historische Zeiten zurück, in denen sich reiche Fürsten, Herzöge und Grafen die Macht teilten. Viele Bauten sind heute in Privatbesitz, Führungen aber durch den jeweiligen Eigentümer nach Voranmeldung möglich. Die Wasserburg Heimerzheim diente ursprünglich als Wehranlage und liegt idyllisch in der Swistaue. Das imposante Bauwerk aus dem 13. Jahrhundert ist über Brücken zugänglich, wurde stilvoll ausgebaut und ist heute eine beliebte Eventlocation. In etwa einem Kilometer Entfernung liegt die Wasserburg Kriegshoven. Der einstige Rittersitz inmitten einer Obst- und Wiesenlandschaft stammt aus dem 13. Jahrhundert und befindet sich heute in Privatbesitz. Der Ortsteil Miel besaß im Mittelalter gleich drei Wasserburgen. Das spätbarocke Schloss Miel entstand Mitte des 18. Jahrhunderts und wurde bis ins kleinste Detail erhalten. Die prachtvolle Ausstattung ist sehenswert, im Mittelpunkt des Lustschlosses steht der Gartensaal mit prächtigen Wandgemälden des Malers Francois Rousseau.

Aktuelle Wettervorhersagen für Swisttal, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Heute werden in Swisttal Höchsttemperaturen von 22° (gefühlt: 22°) und mäßiger Wind (20 km/h) aus Westnordwest mit frischen Böen (33 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von ≤ 0,1 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 35%, die Luftfeuchtigkeit 60%.

Morgen werden in Swisttal Höchsttemperaturen von 23° (gefühlt: 24°) und leichte Brise (9 km/h) aus Nord mit frischen Böen (28 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 5%, die Luftfeuchtigkeit 56%.

Übermorgen werden in Swisttal Höchsttemperaturen von 27° (gefühlt: 27°) und leichte Brise (9 km/h) aus Nordost mit mäßigen Böen (22 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 3%, die Luftfeuchtigkeit 45%.

Unwetter in Swisttal? – zur aktuellen Unwettervorhersage