Wetter Salzgitter

Salzgitter: die faszinierende Stadt in Niedersachsen

Die Stadt Salzgitter liegt ganz im Osten des Bundeslandes Niedersachsen. Mit etwa 98.000 Einwohnern handelt es sich hierbei um ein wichtiges Zentrum für die Wirtschaft und die Kultur in der Region. Der Ort hat darüber hinaus eine hohe industrielle Bedeutung. Der Stahlkonzern Salzgitter AG ist bundesweit bekannt und einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Stadt. Darüber hinaus zeichnet sich die Stadt durch ein reichhaltiges historisches Erbe aus. Dieses ist noch an vielen Stellen im Stadtbild zu erkennen. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist die Burg Gebhardshagen. Die erste urkundliche Erwähnung dieser Festung erfolgte bereits 1186. Damit handelt es sich um eine der ältesten Wasserburgen der Region. Die gewaltigen Mauern der Anlage geben ein beeindruckendes Zeugnis von der Vergangenheit. Das Gleiche gilt für die Ruine Lichtenberg aus dem 12. Jahrhundert. Der Turm dieser historischen Verteidigungsanlage ist noch gut erhalten. Er wurde um eine Plattform aus Holz erweitert, die einen einmaligen Ausblick über die Umgebung ermöglicht. Ein weiteres faszinierendes Schloss trägt den Namen Ringelheim. Dabei handelt es sich um ein ehemaliges Kloster aus dem 10. Jahrhundert. Neben den Gebäuden sorgt auch der sehenswerte Schlossgarten für Begeisterung bei den Besuchern. Das Schloss Salder ist eine weitere Sehenswürdigkeit der Stadt. Dabei handelt es sich um ein prunkvolles Renaissanceschloss, in dem heute das städtische Museum untergebracht ist. Das Klima in Salzgitter weist deutliche ozeanische Einflüsse auf, auch wenn diese bereits schwächer ausgeprägt sind als in den Regionen, die näher an der Nordseeküste liegen. Durch die häufigen Westwinde kommen immer wieder feuchte Luftmassen vom Atlantik in die Region. Sie stauen sich am nahe gelegenen Harz auf, sodass es in Salzgitter vergleichsweise häufig regnet.

Aktuelle Wettervorhersagen für Salzgitter, Niedersachsen, Deutschland

Heute werden in Salzgitter Höchsttemperaturen von 20° (gefühlt: 21°) und schwacher Wind (13 km/h) aus Nord mit mäßigen Böen (20 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von ≤ 0,1 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 34%, die Luftfeuchtigkeit 66%.

Morgen werden in Salzgitter Höchsttemperaturen von 21° (gefühlt: 22°) und schwacher Wind (11 km/h) aus Südsüdwest mit mäßigen Böen (19 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von ≤ 0,1 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 7%, die Luftfeuchtigkeit 51%.

Übermorgen werden in Salzgitter Höchsttemperaturen von 21° (gefühlt: 19°) und mäßiger Wind (22 km/h) aus West mit steifen Böen (50 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 0 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 26%, die Luftfeuchtigkeit 59%.

Unwetter in Salzgitter? – zur aktuellen Unwettervorhersage