Wetter Königswinter

Für Küsten in Deutschland, Belgien, Niederlande, Dänemark und Polen bis 31.07.
Die Aussichten für Spanien, Frankreich, Italien, Kroatien und Griechenland.

Die Stadt Königswinter am Siebengebirge

Königswinter ist eine 40.000 Einwohner große rechtsrheinische Stadt im nordrhein-westfälischen Rhein-Sieg-Kreis. Im Westen grenzt der Ort an Bonn. Königswinter verfügt über ein mildes Klima mit unterschiedlichen Temperaturverhältnissen in den Tal- und Berglagen des Stadtgebietes. Im Osten Königswinters beginnt das Siebengebirge, ein Mittelgebirge vulkanischen Ursprungs, zu dem zahlreiche Anhöhen und Berge gehören. Während sich die Altstadt von Königswinter 74 Meter über dem Meeresspiegel befindet, erreichen die östlich angrenzenden Erhebungen bis zu 335 Höhenmeter. Der Naturpark Siebengebirge ist das älteste deutsche Naturschutzgebiet. Auf dem Drachenfels wurde zwischen 1138 und 1149 die Burg Drachenfels erbaut. Die gegen Ende des Dreißigjährigen Kriegs beschädigte Burg wurde nicht wiederhergestellt, sondern im 17. Jahrhundert als Steinbruch genutzt. Hingegen ist Schloss Drachenfels eine auf dem Drachenfels zwischen 1882 und 1884 als Privatvilla errichtete neoromantische Anlage, die später als Museum, Heimschule und Schulungszentrum der Deutschen Bundesbahn Verwendung fand. Nach umfangreicher Sanierung beherbergt das Schloss heute eine Dauerausstellung. Unterhalb der Burgruine Drachenfels befindet sich die im historistischen Stil errichtete Landvilla „Hirschburg“, die einen schlossähnlichen Charakter aufweist. Im Heisterbach-Tal liegt die Ruine des 1192 erbauten Zisterzienserklosters Heisterbach. Die Einweihung der Abteikirche erfolgte 1237. Im Zuge der Säkularisation wurde das Kloster 1803 aufgehoben. Nach Teilverkäufen des Klostergeländes wurden Klostersteine zum Bau des niederrheinischen Nordkanals verwendet. Das Siebengebirgsmuseum in Königswinter informiert über die regionale Heimatgeschichte. Das Museum ist in einem Barockbau aus dem Jahr 1732 sowie in diversen Erweiterungsbauten untergebracht.

Aktuelle Wettervorhersagen für Königswinter, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Heute werden in Königswinter Höchsttemperaturen von 23° (gefühlt: 24°) und leichte Brise (7 km/h) aus Nordnordwest mit mäßigen Böen (20 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von ≤ 0,5 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 69%, die Luftfeuchtigkeit 71%.

Morgen werden in Königswinter Höchsttemperaturen von 24° (gefühlt: 25°) und schwacher Wind (11 km/h) aus West mit frischen Böen (28 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von ≤ 0,1 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 42%, die Luftfeuchtigkeit 56%.

Übermorgen werden in Königswinter Höchsttemperaturen von 22° (gefühlt: 23°) und leichte Brise (9 km/h) aus Südwest mit frischen Böen (30 km/h) erwartet. Es kommt zu Niederschlagsmengen von 1 - 3 l/m², die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 74%, die Luftfeuchtigkeit 73%.

Unwetter in Königswinter? – zur aktuellen Unwettervorhersage