Regen- und Wolkenfilm vom 20.03.2017 für zwei Tage: Regen zuerst im Norden, dann im Süden

Schnee und Regen heute nicht mehr nur im Süden
Schnee und Regen heute nicht mehr nur im Süden Regen- & Wolkenfilm Deutschland für 2 Tage 00:00:41
00:00 | 00:00:41

Der Regen zieht nach Südosten

Heute Nacht ist der Himmel in den mittleren und nördlichen Landesteilen vielfach stark bewölkt und es fällt häufig schauerartiger Regen. Dieser verlagert sich langsam südostwärts und erreicht zum Morgen hin eine Linie Eifel - Oderbruch. In den südlichen Regionen ist es hingegen wechselnd, zu den Alpen hin länger auch gering bewölkt bis klar und trocken. Tiefstwerte: 10 Grad in der Altmark und Berlin und bis 4 Grad am Alpenrand.

Die Niederschläge ziehen weiter Richtung Süden

Am Dienstag fällt anfangs in einem Streifen von der Eifel über den zentralen Mittelgebirgsraum bis zum Oderbruch schauerartiger Regen, sich langsam südostwärts verlagert. Zum Abend hin dürfte der Regen die Donau erreichen. Südlich davon bleibt es zunächst bei einem Wechsel aus Sonne und Wolken. Hinter dem Regenband lockert es deutlich auf, es sind aber bei wechselnder Bewölkung Regen-, und Graupelschauer möglich. Die Höchstwerte erreichen 8 Grad in Nordfriesland und bis 14 Grad im Chiemgau.

Die Nacht auf Mittwoch bringt vom Schwarzwald bis zum Erzgebirge sowie südlich davon oft viele Wolken mit Regen, der am Alpenrand regional kräftig ausfällt. Die Schneefallgrenze sinkt kurzzeitig derweil auf 800 bis 600 Meter. Auch in den mittleren Landesteilen überwiegt zumeist noch starke Bewölkung, doch es bleibt weitgehend trocken. Tiefstwerte: 6 Grad in Niederbayern und bis -2 Grad im Sauerland. 

Am Mittwoch hat die Nordhälfte die besseren Karten. Hier ist es häufig wechselnd bis gering bewölkt, die meisten Sonnenstunden gibt es im Küstenbereich. In der Südhälfte zeigen sich deutlich mehr Wolken und zwischen Schwaben und Bayerischem sowie dem Oberpfälzer Wald fällt oft Regen. Im Westen und Südwesten kann es auch etwas regnen, gelegentlich scheint aber auch die Sonne. Die Höchstwerte erreichen 7 bis 15 Grad.

Video: Die Temperaturentwicklung der kommenden Tage

Die Temperaturprognose für die nächsten Tage nach dem GFS
Die Temperaturprognose für die nächsten Tage nach dem GFS So entwickeln sich die Temperaturen in den nächsten Tagen 00:01:00
00:00 | 00:01:00

Informationen zum Wolken- und Regenfilm

Der Wolken- und Regenfilm zeigt einerseits die Temperaturentwicklung für die größten Städte in Deutschland und in den angrenzenden Ländern an. Andererseits werden, wenn vorhanden, Wolken-, Regen-, oder Schneegebiete angezeigt.

Der Wolken- und Regenfilm wird zweimal am Tag neu produziert und wird für die nächsten 48 Stunden angezeigt.